Saint-Nazaire Renversante, die Besuche

Präsentation

Saint-Nazaire Renversante, die Besuche

Touren, die Sie überraschen werden! SAINT-NAZAIRE, unübersehbar, unerwartet: 4 Sehenswürdigkeiten und überraschende Besichtigungen! Verpassen Sie nicht Escal'Atlantic, das U-Boot Espadon, das Ecomuseum und das EOL Centre Eolien. Aber auch Führungen zu großen Ausnahme-Industriebetrieben: den Chantiers de l'Atlantique, Airbus, dem Grand Port Maritime und kommentierte Kreuzfahrten zwischen Loire und Ozean im Sommer!
U-Boot Espadon, neue Tourroute - Wiedereröffnung Sommer 2021!
1964: Einsatz unter dem Packeis! Die Espadon ist das erste U-Boot der französischen Marine, das unter dem Eis taucht. Die 65 Männer an Bord erleben polare Bedingungen. Maschinen, Kartentisch, Offiziersquartier, Torpedoraum, alle Besatzungsmitglieder sind auf ihren Posten. Steigen Sie ab ins Innere des stählernen Giganten und erleben Sie eine Klangreise hautnah mit den U-Bootfahrern. Die Espadon ist ein Sammlerstück in der Écomusée und das einzige U-Boot, das in Frankreich schwimmend präsentiert wird.

Kalender und Besuchsprogramm: saint-nazaire-tourisme.com

Besuch nach Zeitplan - Reservierung empfohlen

Geöffnet

Das ganze Jahr 2021

Täglich

Information
  • Führungen / Kulturerbe :
    • Ein Museum oder ein Ausstellungszentrum
    • Firmenbesuche
    • Industrieller Standort
  • Besichtigungsart :
    • Geführte Touren
    • Besuch ohne Führung
    • Reservation obligatorisch
loading
Ziel
Saint-Nazaire Renversante, les visites
Office de tourisme de Saint-Nazaire
Boulevard de la Légion d'Honneur
44600
ST NAZAIRE
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 47.27620
Längengrad : -2.20289
  • Lage :
    • Gegnüber dem Meer/ Hafen
Name, Anschrift und Telefonnummer
Saint-Nazaire Renversante, die Besuche
Office de tourisme de Saint-Nazaire
Boulevard de la Légion d'Honneur
Base sous-marine Ville Port
44600
ST NAZAIRE
mail / nachricht
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Ma demande (+)
Mes Coordonnées (+)
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.