Natursel

  • Natursel
  • Natursel
  • Natursel
  • Natursel
  • Natursel
  • Natursel
NaturselNaturselNaturselNaturselNaturselNatursel

Präsentation

Seit fast 2000 Jahren wird das Salz von Guérande auf die gleiche handwerkliche Art „geerntet“.
Der Vertreter dieser Tradition, Erwan BOURDIC Salzmann seit Generationen, bietet Ihnen unter der Marke „LE NATURSEL de Guérande*“ Produkte von außergewöhnlicher Qualität. Von Hand geerntet, ohne jeden Zusatz, ohne zusätzliche Behandlung.

Le Natursel bietet Ihnen eine breite Palette von Produkten, die aus den Salzgärten von Guérande entstehen: Salz, Fleur de sel, salicornes (Bohne der Salzgärten),aromatisiertes Salz… Kommen Sie und entdecken Sie all diese Produkte in unserer Verkaufs- und Geschenkboutique.

Le Natursel bietet Ihnen auch Besichtigungen einer Saline an nach Reservierung von ca. 30 und 45 min. im Juli und August von montags bis freitags von 11.00 h bis 17.00 h.

Außerhalb dieser Zeit und außerhalb der Saison findet die Führung lediglich auf Reservierung statt.
Klassifizierung, Etiketten, Ketten
  • Labels und Marken :
Information
  • Führungen / Kulturerbe :
    • Firmenbesuche
    • Sumpf- und Moorgebiet / Feuchtzone
  • Besichtigungsart :
    • Geführte Touren
    • Reservation obligatorisch
  • Gruppen (Empfang) :
    • Autobus-Parkplatz
Ausrüstung & Dienstleistungen
  • Dienstleistungen vor Ort :
    • Picknickplatz
    • kostenloser Parkplatz
loading
Ziel
Le Natursel
8 Rue de Bretagne
BP22
44740
BATZ SUR MER
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 47.28199
Längengrad : -2.47827
  • Lage :
    • weniger als 5 km von den Salzgärten entfernt

Preise

PreisesMinMax
Adulte
geführte Tour 6.00€Tarif individuel
Enfant de 6 à 12 ans
geführte Tour 4.00€Tarif individuel
Enfant
geführte Tour FreizeitPour les moins de 6 ans
Name, Anschrift und Telefonnummer
Natursel
8 Rue de Bretagne
BP22
44740
BATZ SUR MER
mail / nachricht
Tel. : +33 2 40 23 99 58
Mob. : +33 6 80 33 98 92
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Ma demande (+)
Mes Coordonnées (+)
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.